Brexit - David Cameron resigns as UK votes to leave

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Großbritannien

Premierminister David Cameron wird im Oktober von seinem Amt zurücktreten, nachdem das Vereinigte Königreich für einen Austritt aus der Europäischen Union gestimmt hat. Cameron hat diese Bekanntmachung in einer Stellungsnahme in der Downing Street abgegeben, in der er erklärt, dass er versuchen wird, in den nächsten Wochen und Monaten für Stabilität zu sorgen, dass aber eine neue Führung notwendig ist.

Brexit - What happens when the UK leaves the EU? - Teil 1

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Großbritannien

"Brexit" ist ein Kofferwort, das "Britain" und "exit" verbindet, und bezieht sich auf den Austritt von Großbritannien aus der EU. Die Entscheidung wurde per Volksabstimmung getroffen, bei der eine knappe Mehrheit von britischen Wählern dafür stimmte, die EU zu verlassen. Dieses Video (Teil 1 von 3) stellt einen kurzen Überblick der Pläne dar, mit denen sich die britische Premierministerin und die Parlamentsmitglieder kurz vor dem Ausstieg Großbritanniens auseinandersetzen.

Brexit - What happens when the UK leaves the EU? - Teil 2

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Großbritannien

In diesem Abschnitt werden die Vor- und Nachteile für britische Unternehmen bei verschiedenen Brexit-Modellen behandelt. Daneben geht es außerdem um die Rechte von britischen Bürgern in EU-Staaten und EU-Bürgern in Großbritannien.

Brexit - What happens when the UK leaves the EU? - Teil 3

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Großbritannien

Dieser Abschnitt befasst sich mit dem Chequers-Plan, den die Premierministerin Theresa May verfolgt. Er verbindet Elemente des harten und des weichen Brexits. Es wird auch kurz darauf eingegangen, was passieren könnte, falls bis zur gesetzten Frist kein Abkommen geschlossen wird.

Bist du dir sicher, dass du diesen Kommentar öschen möchtest? Er kann dann nicht wiederhergestellt werden.